Buchhaltungsfirma 1C-WiseAdvice

Bei der Wahl einer Buchhaltungsfirma ist es wichtig zu verstehen, mit wem Sie es zu tun haben. Sich gut „verkaufen“ können viele, aber nur wenige können die schönen Worte mit konkreten Zahlen und Fakten untermauern. Wir sind sehr daran interessiert, dass unser Dialog von Anfang an durch Vertrauen und Respekt geprägt ist.

Falls die nachstehende Information für Sie unzureichend ist, so informieren wir Sie gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Boris Nuraliev
Boris Nuralijew,
Gründer der Firma 1C, Mehrheitsaktionär von 1C-WiseAdvice:

Inzwischen hält 1C 51% an einer der Strukturen von WiseAdvice. Eine wichtige Bedingung unseres Übereinkommens ist, dass ein erheblicher Teil der von uns eingezahlten Mittel als Eigenkapital in die Weiterentwicklung des Unternehmens investiert werden.

Zahlen und Fakten

Status
  • Größenordnung
  • Ranking
  • Zertifikate
  • Status
  • Die Beratungsgruppe WiseAdvice bietet über 50 verschiedene B2B-Dienstleistungen an (von Buchhaltung und Rechtsberatung bis hin zu IT)
  • Insgesamt beschäftigt die Unternehmensgruppe über 300 Mitarbeiter
  • Zu unseren Kunden zählen über 5000 russische und ausländische Firmen verschiedenster Größe und Geschäftstätigkeiten
  • Wir sind unter den Top 40 der größten Beratungsfirmen in Russland
  • Wir belegen den 8. Platz beim Outsourcing der Rechnungslegung
  • Wir belegen den 7. Platz in der Kategorie “Outsourcing von Finanz- und Steuerbuchhaltung”
  • Wir sind ein zertifizierter Partner der Firma 1C im Projekt „1C:Arenda” („1C:Miete“). Wir erwerben alle benötigten Anwender- und Serverlizenzen offiziell. Sie berechtigen uns, die Software Dritten zu Verfügung zu stellen.
  • Wir sind ein zertifizierter Partner des Microsoft-Konzerns. Die Lizenzvereinbarung Services Provider License Agreement (SPLA) gestattet es uns, unseren Kunden offiziell Microsoft-Produkte zu Verfügung zu stellen.
  • Unsere Dienstleistungen sind nach ISO 9001:2008, dem internationalen Standard für Qualitätskontrolle, zertifiziert.
  • Mitgliedschaft in der Russisch-Deutschen Auslandhandelskammer
    Mitgliedschaft in der Amerikanischen Handelskammer in Russland
  • Mitgliedschaft in der Steuerberatungskammer
    Mitgliedschaft in der Association of European Businesses

Firmengeschichte

  • 2005
  • 2010
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 2014
  • 2015
2005

Die WiseAdvice Consulting Group gründet eine Abteilung für Buchhaltungsoutsourcing und eröffnet ihr erstes Büro in Moskau.

2010

WiseAdvice belegt den 5. Platz in der Kategorie „Outsourcing von Finanz- und Steuerbuchhaltung“ im Ranking der größten russischen Outsourcer in Sachen Rechnungslegung. Die Firma hat in der Buchhaltung bereits über 100 Stammkunden.

Zur Aus- und Weiterbildung von Buchhaltern wird eigens ein Ausbildungszentrum eröffnet.

2011

Die Rechnungslegung wird standardisiert; eine einheitliche Methodologie wird eingeführt. Jeder Arbeitsschritt bei der Kundenbetreuung unterliegt nun einheitlichen Regeln und Standards.

Die Firma beschäftigt persönliche Assistenten, um die Zusammenarbeit mit ihren Kunden noch bequemer zu machen.

2012

Die Firma startet ein umfassendes Projekt zur Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse. Die Standardisierung der Rechnungslegung ermöglicht die Auslagerung operationaler Tätigkeiten in die russischen Regionen, wo der Arbeitsmarkt stabiler ist (dies löst die Mitarbeiterfluktuation; die Betreuungskosten bleiben langfristig stabil und attraktiv für unsere Kunden).

2013

Der Kundendienst wird automatisiert; alle interne und externe Kommunikation läuft über das CRM-System.
Ein Mobil-Benutzerkonto wird entwickelt („Mobiler Buchhalter“-App für Telefone und Smartphones).

2014

Die IT-Infrastruktur der Firma wird vollendet:

  • Unsere leistungsstarken Server mit den Buchhaltungsdaten befinden sich in einem sicheren, nach internationalen Standards ausgestatteten Rechenzentrum;
  • Updates und Backups der Datenbanken folgen einem streng definierten Prozess;
  • es werden alle Voraussetzungen für den Fernzugriff von Kunden auf ihre Daten geschaffen (Reaktionszeit, Ausfallsicherheit, Zugang rund um die Uhr).
2015

Wir haben in der Buchhaltung über 250 Stammkunden, davon 52% ausländische Unternehmen.

Die Firma 1C wird zum Hauptaktionär. 1C ist in Russland und der GUS der mit Abstand größte Entwickler von Softwareprodukten. WiseAdvice erhält Investitionsgelder mit der Zielsetzung, neue Dienstleistungen auszuarbeiten und weiter an den technischen Voraussetzungen zu feilen. Buchhaltungsdienstleistungen werden nun unter der Marke 1C-WiseAdvice erbracht.

1C-WiseAdvice eröffnet ein Büro in St. Petersburg. Die Firma expandiert nach Kasachstan.

Unser Team

Über 150 Experten arbeiten für unsere Kunden.Unsere Leistungen für ausländische Firmen werden von englischsprachigen Spezialisten erbracht, die langjährige Erfahrung mit verschiedenster Verwaltungsberichtserstattung in englischer Sprache und ihrer Rechtfertigung gegenüber Controllern der Muttergesellschaften haben.

Führung
  • Führung
  • Hauptbuchhalter
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
    Methodologen
  • Persönliche
    Assistenten
  • Cekret
Botschenkowa Alena

Botschenkowa Alena

Direktorin der Abteilung für Buchhaltungsdienste

Qualifizierte Wirtschaftsprüferin (seit 2000); Juristin

Sie hat über 15 Jahre als Hauptbuchhalterin und Finanzchefin in russischen und ausländischen Unternehmen gearbeitet.

Rulkowa Olga

Rulkowa Olga

Partnerin für Wirtschaftsprüfungs- und Buchhaltungsdienstleis- tungen, Steuerrecht und Beratung

Qualifizierte Wirtschaftsprüferin (seit 2007)

Qualifizierte Steuerberaterin (seit 2008)

Rulkow Alexandr

Rulkow Alexandr

Generaldirektor, Partner

Qualifizierter Wirtschaftsprüfer (seit 2007)

Qualifizierter Steuerberater (seit 2008)

Shcherbinina Anastasija

Shcherbinina Anastasija

Projektleiterin für Buchhaltungs-Outsourcing

Qualifizierte Buchhalterin (seit 2012)

Sie hat über 5 Jahre als Hauptbuchhalterin in einem großen Handelsunternehmen gearbeitet.

Es stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Sie stellen die Buchhaltungs- und Steuerberichterstattung sachgerecht zusammen und übergeben sie fristgemäß an die Steuerbehörden.
  • Sie bringen die Steuerberichterstattung mit der Buchhaltung in Einklang, um Fragen und Verdachtsmomente seitens der russischen Steuerbehörden zu vermeiden.
  • Sie stimmen mit Ihnen die Steuerlast der laufenden Periode im Voraus ab, damit Sie wissen, welche Summe für die Steuerzahlung zurückzulegen ist.
  • Sie überprüfen, ob Ihre Steuerlast den in Ihrer Branche anerkannten Normen entspricht, um unnötige Fragen seitens der föderalen Steuerinspektion zu vermeiden.
  • Sie berechnen den Lohn Ihrer Mitarbeiter unter Einbeziehung des Krankengeldes/des Urlaubsgeldes/der Dienstreisen/des Schwangerschafts- und Wochenurlaubs usw. korrekt und überweisen ihn an den Berechtigten.
  • Sie berechnen die Lohnsteuer und Lohnnebenkosten korrekt.
  • Sie erstellen Berichte und reichen sie fristgemäß bei den den Pensions- und Sozialversicherungsfonds ein.
  • Sie minimieren Ihre Risiken, falls es in Ihrem Unternehmen Löhne unterhalb des Mindestlohns für Vollzeitbeschäftigung gibt.

Bei der Arbeit an der Minimierung Ihrer Steuerrisiken, bei der Entwicklung eines für Ihr Unternehmen idealen Systems der Steueroptimierung oder einfach bei der Beratung in komplizierten Steuerfragen ziehen wir unter allen Umständen Steueranwälte hinzu. Es ist für uns sehr wichtig, zu verstehen, wie sich diese oder jene Entscheidung im Hinblick auf die bestehende Rechtsprechung auswirken könnte, und ob wir in der Lage sein werden, Sie im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen seitens der Steuerbehörde zu schützen.

Es stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Bereits vor dem Abschluss des Vertrags über die buchhalterische Betreuung werden sie Ihr Berater in Fragen der Rechnungslegung und Besteuerung; sie analysieren Ihr Geschäft, bieten eine optimale Variante für die Zusammenarbeit mit uns an.
  • Während unserer Zusammenarbeit beantworten sie alle Ihre Fragen zu Rechnungslegung und Besteuerung: sie beraten Sie bei der Buchführung und der Wiederherstellung von Einträgen, dem Aufbau eines effizienten Buchhaltungsdienstes, der Steuerbuchhaltung, der Steuerplanung und der Steueroptimierung.
  • Bei Veränderungen in Ihrem Geschäft (Erweiterung, Vergrößerung, neue Tätigkeitsgebiete) passen sie Ihre Finanz- und Steuerbuchhaltung entsprechend an.
  • Sie helfen Ihnen, zur Lösung anderer, für Ihr Geschäft nicht weniger wichtiger Aufgaben Kontakte in der Unternehmensgruppe WiseAdvice zu knüpfen.

Es stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Irren ist menschlich. Allerdings kann der Fehler eines Buchhalters für uns und unsere Kunden zu teuer werden.

Um die Qualitätskontrolle zu verschärfen, haben wir einen internen Wirtschaftsprüfungsdienst eingerichtet. Unsere Wirtschaftsprüfer beraten die Buchhalter im Verlauf ihrer täglichen Arbeit und der Berichtserstellung und prüfen auch sorgfältig die Ergebnisse ihrer Arbeit, d.h. die an den Staat eingereichten Dokumente.

Buchhaltungsexperten helfen uns dabei ständig, die 1C-Software-Produkte auf den neuesten Stand zu bringen und zu modernisieren, damit wir bei der Betreuung Ihres Unternehmens den Einfluss des „menschlichen Faktors“ so weit wie möglich minimieren können.

Zum Beispiel ist jetzt in unserer Datenbank eine dermaßen vollständige und gut strukturierte Information über die buchhalterische und steuerliche Erfassung jedes einzelnen Unternehmens gespeichert, dass wir aus irgendwelchen Gründen fehlende Buchhalter ohne Minderung der Qualität und Arbeitsgeschwindigkeit jederzeit gegen andere austauschen können.

Es stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Da Sie nicht von einem Buchhalter, sondern von einem ganzen Team von Fachleuten betreut werden, haben wir Ihnen die Kommunikation mit uns erleichtert. Es gilt das Prinzip „Alles aus einer Hand“.

Es wird Ihnen ein persönlicher Assistent zugewiesen, der sowohl vor als auch während unserer Zusammenarbei alle organisatorischen Fragen löst. Insbesondere wird er:

  • alle Ihre Fragen in unserer Datenbank fixieren, damit keiner sie vergisst;
  • die fristgemäße Erfüllung Ihrer Aufträge kontrollieren;
  • Ihre Termine mit Experten für Rechnungslegung und Besteuerung, usw. organisieren;
  • Dokumentenverkehr zwischen unserem und Ihrem Unternehmen durchführen usw.

Mit anderen Worten wird die gesamte Kommunikation mit unserem Unternehmen durch den persönlichen Assistenten geführt, der immer für Sie frei ist. Rufen Sie uns jederzeit an, schreiben Sie an uns und kontaktieren Sie uns – wir werden Ihnen mit voller Aufmerksamkeit zuhören und Ihnen helfen!

Kommunikation und Korrespondenz sind auf Englisch möglich.

Wir haben diese Fachleute absichtlich nicht im Registerblatt genannt, um Ihre Aufmerksamkeit darauf zu lenken. Denn ihre Präsenz ist einer der Vorteile unseres Unternehmens.

Wir pflegen einen ehrfurchtsvollen Umgang mit Originalbelegen, die uns unsere Kunden zur Erfassung übergeben. Da es Tausende von Dokumenten pro Monat sind, ist es unsere Aufgabe, so zu handeln, dass keines von ihnen verloren geht.

Sobald Dokumente bei uns im Büro empfangen werden, schreiten unsere Fachleute sofort zur Tat: sie scannen, digitalisieren und speichern sie in dieser Form in der 1C-Datenbank. Papieroriginale werden archiviert und zur Aufbewahrung übergeben. Auf diese Weise gehen Ihre Dokumente nicht in den Büroräumen und auf den Tischen der Buchhalter „spazieren“, sondern werden schnell bearbeitet, ohne die Grenzen eines einzigen Zimmers zu verlassen.

Dank der genauen Arbeit der Sachbearbeiter/Scanner/1C-Operatoren können Sie sich nicht nur der pfleglichen Behandlung Ihrer Dokumente sicher sein, sondern auch mit einem Tastendruck jederzeit eine digitale Kopie aus der 1C-Datenbank bekommen (zur Information bei Steuerprüfungen, Gerichtsstreiten usw. sind Originale in der Regel nicht erforderlich, es genügen ausgedruckte Kopien).

Unsere Kunden

false