Firmenregistrierung in Russland

Lassen Sie Ihre Firma komplett online mit 1C-WiseAdvice registrieren
TOP 3 TOP 3 im Ranking von Buchhaltungsfirmen

Kommunizieren Sie in Ihrer Sprache

Unser Team spricht Russisch, Englisch, Deutsch, Chinesisch, Französisch und andere Sprachen

Erhalten Sie alle erforderlichen Leistungen aus einer Hand

Neben umfassender Begleitung bei der Firmenregistrierung bieten wir auch Buchhaltungsservices sowie Steuer- und Rechtsberatungen an

Schaffen Sie sich freie Zeit für die Erschließung eines neuen Marktes

Wir übernehmen alle Fragen der Firmenregistrierung, damit Sie sich auf das wirklich Wichtige konzentrieren können

Die Firmenregistrierung in Russland erfolgt schnell und einfach

Lassen Sie sich professionell beraten

Wir unterstützen Sie bei der Wahl der passenden Unternehmensform (GmbH bzw. ООО, Tochterunternehmen, Vertretung, Filiale)

Wir beraten Sie über die Besteuerung in Russland

Wir erklären Ihnen, welche Unterlagen für die Firmeneintragung benötigt werden

Wir unterstützen Sie bei der Aufbereitung und Einreichung von Unterlagen

Mit 1C-WiseAdvice müssen Sie für die Firmeneintragung nicht mal nach Russland kommen

Wir beraten Sie zu den Unterlagen aus Ihrem Land, die benötigt werden

Zertifizierte Übersetzer übersetzen alle Unterlagen ins Russische

Wir helfen Ihnen mit der notariellen Beglaubigung der Unterlagen in Russland

Wir übernehmen die Anmeldung beim Steuer- und Statistikamt, beim Rentenfonds sowie bei anderen Behörden

Wir übernehmen alle weiteren Aufgaben

Bei Bedarf bestellen wir für Sie einen Geschäftsführer bzw. eine Geschäftsführerin mit russischer Staatsbürgerschaft

Zurverfügungstellung einer juristischen Anschrift

Unterstützung bei der Einrichtung eines Bankkontos

Stempelherstellung, Erstellung der Satzung

Beantragung von Visum und Arbeitserlaubnis

Erstellung von Arbeitsvertrag für den Geschäftsführer und andere Mitarbeiter

Firmenregistrierung nicht nur in Moskau, sondern auch in anderen Regionen Russlands

Lassen Sie Ihre Firma komplett online mit 1C-WiseAdvice registrieren

Wie lange dauert die Registrierung eines Unternehmens in Russland?

In Privatbesitz Im ausländischen Unternehmenseigentum
Vorbereitung der Dokumente Ab 1 Woche 1-2 Monate
Besuch des Notars und Vorlage bei den Steuerbehörden (Unternehmen kann nach der Registrierung seine Arbeit aufnehmen) 1 Woche 1 Woche
Abschluss weiterer Schritte nach Registrierung durch die Steuerbehörden 1 Woche 1 Woche

Kosten für die Firmeneintragung in Russland

Bedienung Kosten
Registrierung einer ausländischen Tochtergesellschaft von 90 000 Rubel
Akkreditierung ausländischer Niederlassungen und Repräsentanzen von 180 000 Rubel
Schließung und Liquidation von Repräsentanzen und Zweigniederlassungen von 135 000 Rubel
Schließung und Liquidation von Tochterunternehmen von 60 000 Rubel

Lassen Sie Ihre Firma komplett online mit 1C-WiseAdvice registrieren

FAQ

Kann ich eine Firma ohne Präsenz des Geschäftsführers bzw. der Geschäftsführerin in Russland registriert werden ?

Mit 1C-WiseAdvice brauchen Sie für die Firmenregistrierung nicht nach Russland kommen. Sprechen Sie uns an, um mehr zu erfahren.

Wie lasse ich eine Firma in Russland registrieren?

Die Firmeneintragung in Russland umfasst in der Regel die folgenden Stadien:

  • Auswahl der passenden Unternehmensform (Tochterunternehmen, Filiale oder Vertretung)
  • Zusammenstellung von erforderlichen Unterlagen
  • Übersetzung der Unterlagen
  • Legalisierung der Unterlagen
  • Aufbereitung der Unterlagen für die notarielle Beglaubigung
  • Beglaubigung der Unterlagen beim Notar
  • Einreichung der Unterlagen beim Steueramt
  • Einholung der Eintragungsbestätigung (bzw. der Ablehnung der Eintragung) beim Steueramt
  • Stempelherstellung
  • Eröffnung eines Bankkontos
Wie lasse ich eine GmbH (ООО) in Russland registrieren?

Die Eintragung einer GmbH (ООО) in Russland umfasst in der Regel die folgenden Stadien:

  • Zusammenstellung von erforderlichen Unterlagen
  • Übersetzung der Unterlagen
  • Legalisierung der Unterlagen
  • Aufbereitung der Unterlagen für die notarielle Beglaubigung
  • Beglaubigung der Unterlagen beim Notar
  • Einreichung der Unterlagen beim Steueramt
  • Einholung der Eintragungsbestätigung (bzw. der Ablehnung der Eintragung) beim Steueramt
  • Stempelherstellung
  • Eröffnung eines Bankkontos
Wie lasse ich eine Filiale oder Vertretung in Russland eintragen?

Die Akkreditierung einer Vertretung oder Filiale umfasst die folgenden wichtigen Stadien:

  • Zusammenstellung von ausländischen Unterlagen der Mutterfirma und ihre Legalisierung (beim Konsulat bzw. mit Apostille)
  • Übersetzung der ausländischen Unterlagen mit notarieller Beglaubigung
  • Zusammenstellung des Unterlagenpakets für Akkreditierung der Vertretung bzw. Filiale und dessen Einreichung
Wie starte ich ein Business in Russland online?

Mit 1C-WiseAdvice brauchen Sie für die Firmeneintragung nicht nach Russland kommen. Sprechen Sie uns an, um mehr zu erfahren.

Was kostet die Firmeneintragung in Russland?

Die Kosten für die Firmeneintragung in Russland beginnen ab 90.000 Rubel (ca. 1000 EUR).

Die Akkreditierung einer Filiale oder Vertretung in Russland kostet ab 180.000 Rubel bzw. ca. 2000 EUR.

Wie viel Zeit nimmt die Eintragung in Anspruch?

Die Firmeneintragung in Russland dauert im Durchschnitt 1,5 bis 3 Monate.

Woran liegt der Unterschied zwischen einem Tochterunternehmen, einer Filiale und einer Vertretung und welche Unternehmensform passt für mich?

Eine Vertretung ist eine Abteilung eines ausländischen Unternehmens, die vom Ort dessen Haupttätigkeit entfernt liegt und seine Interessen vertritt. Die Vertretung wird vom Mutterunternehmen kontrolliert und darf sich nicht mit Importgeschäften oder Vertrieb beschäftigen. Die Vertretung stellt eine gute Unternehmensoption hinsichtlich der Währungskontrolle und der Einreisebestimmungen dar und bietet einen vereinfachten Markterschließung ohne Vertrieb an. Die Kosten für die Eintragung einer Vertretung liegen höher als die für die Eintragung einer GmbH (ООО) wegen staatlicher Gebühr.

Eine Filiale ist eine Abteilung eines ausländischen Unternehmens, die Einkünfte vom gewerblichen Betrieb erzielen kann. Die Filiale wird vom jeweiligen ausländischen Unternehmen kontrolliert. Die Beantragung von Visa für die Mitarbeiter der Filiale läuft in einigen Aspekten einfacher als bei Tochterunternehmen.

Ein Tochterunternehmen (GmbH bzw. ООО) ist eine unabhängige juristische Person, die eigene Aktiva besitzt und mit ihrem Eigentum für ihre Verpflichtungen vollumfänglich haftet. Ihr Betrieb ist auf Gewinnerzielung ausgerichtet. Das Tochterunternehmen wird von seinen Gesellschaftern kontrolliert und von einem Geschäftsführer bzw. einer Geschäftsführerin geleitet. Das ist die am breitesten verbreitete Unternehmensform in Russland. Werden für das jeweilige Geschäft Genehmigungen oder Zertifikate benötigt, so stellt die ООО oft die einzige Unternehmensform dar, die deren Einholung ermöglicht. Befugnisse des Geschäftsführers bzw. der Geschäftsführerin können nicht eingeschränkt werden.

Wir unterstützen Sie bei der Wahl der optimalen Form der Firmeneintragung in Russland.

Wie erfolgt die Firmeneintragung mit 1C-WiseAdvice?
  • Einführende Beratung zur Klärung von Kundenaufgaben
  • Versorgung des Kunden mit wichtigsten Informationen über die Firmeneintragung in Russland
  • Aufstellung und Abstimmung des Angebots
  • Aufstellung und Unterzeichnung des Vertrags über die Firmeneintragung
  • Beratung über die Aufstellung von Unterlagen
  • Aufstellung von Unterlagen für die Firmeneintragung
  • Notarielle Beglaubigung der Unterlagen
  • Einreichung der Unterlagen beim Steueramt, Rentenfonds der Russischen Föderation, Sozialversicherungsfonds Russlands sowie Russischen Amt für Statistik
  • Einholung der Eintragungsbestätigung (bzw. der Ablehnung der Eintragung) beim Steueramt
  • Stempelherstellung
  • Eröffnung eines Bankkontos
Welche Unterlagen werden für die Firmeneintragung benötigt?
  • Satzung (Gründungsvertrag) des ausländischen Unternehmens
  • Handelsregisterauszug über das ausländische Unternehmen
  • Urkunde über die staatliche Eintragung des ausländischen Unternehmens
  • Dokument über die Bestellung des Geschäftsführers bzw. der Geschäftsführerin des ausländischen Unternehmens
  • Kopie des Personalausweises des Geschäftsführers bzw. der Geschäftsführerin des ausländischen Unternehmens, seine ausländische Privatanschrift
  • Kopie des Personalausweises des bzw. der Endbegünstigten (ultimate beneficiary owner). Dieses Dokument kann bei der Kontoeröffnung von der Bank angefordert werden. Die Banken dürfen aktuelle Angaben über den bzw. die Endbegünstigte(n) jährlich anfordern.
Können Fachkräfte von 1C-WiseAdvice eine Firma in einer beliebigen russischen Region eintragen lassen?

Wir können eine Firma nicht nur in Moskau oder Sankt-Petersburg, sondern auch in jeder anderen russischen Region registrieren lassen.

Sind alle russischen Unternehmensformen für Ausländer eintragbar?

Ein(e) ausländische(r) Staatsbürgerin kann sich in Russland nicht als Einzelunternehmer eintragen lassen. Alle anderen Unternehmensformen sind eintragbar.

Unsere Kunden mögen uns. Und wir mögen unsere Kunden.

Unsere Kunden mögen uns. Und wir mögen unsere Kunden.

Alle Clients anzeigen
Empfehlungsschreiben
Als unsere russische Vertretung einen Partner brauchte, der Buchhaltungsoutsourcing anbieten könnte, haben wir uns an die Beratungsgruppe WiseAdvice gewendet. Wir sind mit ihren Leistungen sowie mit unserer Zusammenarbeit zufrieden.
Alex Kim Geschäftsführer der russischen Vertretung von ASUS
Empfehlungsschreiben
Die Buchhalter von 1C-WiseAdvice arbeiten verantwortungsvoll und sorgfältig, kennen die Feinheiten der buchhalterischen Erfassung, liefern rechtzeitig die benötigten Beratungen über arbeits-, steuer- und buchhaltungsrechtliche Fragen.
Filipp Petrowskij Leiter der Abteilung für Geschäftsimmobilien der ООО UTKAM RU
Empfehlungsschreiben
Die Fachkräfte von 1C-WiseAdvice nehmen ihre Aufgaben verantwortungsvoll wahr, sind ständig gesprächsoffen und bereit, dem Kunden die schlanksten und effizientesten Lösungen anzubieten.
Olga Jeremejewa Geschäftsführerin der Firma Pandora
Empfehlungsschreiben
Mit der Zusammenarbeit mit der Beratungsgruppe WiseAdvice sind wir völlig zufrieden. Wir können diese Firma allen Unternehmen empfehlen, die an qualitativ hochwertigen Dienstleistungen für ihr Business interessiert sind.
Tatjana Jermilowa Chefbuchhalterin der ООО Hochland Russland
TOP-3 im Ranking von Buchhaltungsfirmen
1000+ Kunden haben sich für uns entschieden
300+ professionelle BuchhalterInnen
16 Jahre am Markt präsent

Wählen Sie die Ihnen passende Kommunkationsart

Wählen Sie die Ihnen passende Kommunkationsart

Sie können mit dem Team Ihrer Spezialisten auf jede Ihnen passende Art zusammenwirken. Egal, wie wir kommunizieren, alle Aufgaben und Vereinbarungen bleiben in Ihren Nutzerkonto festgehalten und erreichbar.
Service Desk
Messenger
Email
Telefon
Kundenkonto

Lassen Sie Ihre Firma komplett online mit 1C-WiseAdvice eintragen

false